Dass Star Wars auch in der Werbung zieht, weiß man spätestens seit dem VW-Spot “The Force” von vor einem Jahr. Damit der Werbespot aber auch wirklich wirkt, hat Volkswagen noch einen Joker in die Geschichte der Macht eingebaut: den kleinen siebenjährigen Jungen Max Page. Spätestens der lies nicht nur die Männer-, sondern auch die Frauenherzen höher schlagen.

Motiviert von diesem Erfolg – aktuell kommt der VW-Spot auf 54 Mio. Aufrufe auf Youtube – war auch der Hersteller von Jedi-Condoms. Sein leicht abgeänderter Star Wars Claim: I Will Not Be Your Father. Aber überzeugt Euch selbst.

Ob Fake oder nicht – lustig ist die Aktion auf jeden Fall…