Social Media Kritik

//Social Media Kritik

Social Media Kritik

Social Media verändert die Art und Weise wie wir kommunizieren. Das Ergebnis muss dabei nicht immer gut sein. So sieht das auch ABOVE. Anstelle eine wissenschaftliche Abhandlung darüber zu schreiben, geht der einfach los und macht ein Video dazu. Ironischer Weise tritt dieses Video nun seine Reise durch das Netz an – unterstützt durch Social Media Netzwerke auf der ganzen Welt.

Dazu schreibt der Autor:
"People look at me like I’m from another planet when I tell them I don’t have social media like Facebook, Twitter, or Instagram. In the eyes of social media I’m severely outdated, lost and not ‘connected’.
Not partaking in the aforementioned social media makes me an outsider looking in on how hyper frequent society uses its sacred social media. I can’t help but observe the people around me who appear to be consumed and addicted to trying to keep up to speed on their social media pages.
You check your Facebook page while driving. Tweet a message that you ‘just took a shower’. Instagram a photo of your double soy macchiato with extra foam and so it continues ad infinitum."

Die Dinge, die das Video beschreibt bzw. darstellt, machen schon ein wenig nachdenklich. Denn letztendlich verändert Social Media nicht nur die Art und Weise, wie wir kommunizieren, sondern auch wie wir uns verhalten. Denn Social Media begleitet uns fast über den ganzen Tag…

#socialmedia from ABOVE on Vimeo.

via deadfix.com

2014-11-19T17:58:08+00:00 2012/09/19|Medien|Kommentare deaktiviert für Social Media Kritik