Viele von uns müssen hin und wieder ein paar Zeilen schreiben. Sei es ein Einkaufszettel, ein Gedicht oder eine Email. Und weil das alles so selbstverständlich ist, macht sich so gut wie keiner Gedanken darüber, welche Auswirkungen Schreiben auf unser Gehirn hat.

Laut der folgenden Infografik kann Schreiben eine nahezu meditative Wirkung auf uns haben. Wer viel und bewusst schreibt – wie z.B. Leute, die ein Tagebuch führen – kann in der Regel besser mit Stress fertig werden. Jetzt müsst Ihr aber erst mal lesen – und zwar die Infografik. Die ist zu allem Übel auch noch auf Englisch und ich zu faul zum übersetzen… Viel Spaß!

via